Suchen
KONTAKT UNSERE STANDORTE

Kostenlose 24 Std. Notruf 0800 - 400 0800

FCKW

FCKW ist die Abkürzung für Fluorchlorkohlenwasserstoffe (fachsprachlich: Chlorfluorkohlenstoffe, Abkürzung CFK).

Umfangreiche Gruppe niedermolekularer organischer Verbindungen, die meist vollständig durch Chlor- und/oder Fluoratome abgesättigt ist. Wegen ihrer Beständigkeit und ihrer vergleichsweise geringen Giftigkeit wurden sie vielseitig als Treibgase, Kälte- und Verschäumungsmittel verwendet. Ihr Einsatz wurde zunehmend eingeschränkt, weil die im Molekül enthaltenen Chloratome an der Zerstörung der Ozonschicht teilhaben. Fluorchlorkohlenwasserstoffe sind nicht zu verwechseln mit den meist toxischen chlorierten bzw. fluorierten Kohlenwasserstoffen.

Neubefüllung eines Kältetrockners mit Kältemittel.

Freon (Frigen)

Handelsname für Difluordichlormethan, CF2Cl2, und ähnliche halogenierte Kohlenwasserstoffe. Es wird als Kältemittel in Kühlschränken verwendet und ersetzt die älteren Kältemittel auf FCKW-Basis in den Kondenstrocknern.

Befüllung eines Kondensationstrockners K90 mit Freon.
 
 ©2018 Speidel System Trocknung GmbH
ImpressumDatenschutzAGB