Suchen
KONTAKT UNSERE STANDORTE

Kostenlose 24 Std. Notruf 0800 - 400 0800

Schimmelpilze

Schimmelpilze sind heterogen zusammengesetzte Gruppe von Kleinpilzen, die auf organischem Material siedeln. Sporen von Schimmelpilzen können Allergien erzeugen.

Für die Ansiedlung von Schimmelpilzen müssen ausreichend Feuchtigkeit, Temperatur sowie Proteine als Nahrung auf der Bauteiloberfläche vorhanden sein.

Das Diagramm veranschaulicht ab welcher relativen Luftfeuchte Schimmelpilzwachstum beginnt.

Pilzsporen sind in der Luft stets in großen Mengen (ungefähr 103 bis 106 Sporen/m3) vorhanden, die sich auf Oberflächen absetzen und dort wachsen können. Schimmelbildung kann vor allem bei nicht fertig gestellten Dachgeschossen zum Problem werden, da sich dort feucht-warme Luft an einer kalten Unterdeckung abkühlen kann und es dadurch zur Kondensatbildung kommen kann. In Verbindung mit der erhöhten Temperatur auf der Innenseite entsteht hier leicht ein geeignetes Klima für das Pilzwachstum. Aus diesem Grund ist für entsprechende Dichtigkeit im Gebäude bzw. ausreichende Lüftung Sorge zu tragen.

 
 ©2018 Speidel System Trocknung GmbH   ImpressumAGB