K80 Bautrockner

Der K 80 arbeitet nach dem Kälte-Kondensationsprinzip. Er hat eine große Kapazität und ist eines unserer am vielseitigsten zu verwendenden Trocknungsgeräte. Wir setzen ihn zur Neubautrocknung, nach Brand- und Wasserschäden, zur Trockenhaltung von Lagerhäusern und in der Altbausanierung ein. Getrocknet werden alle bekannten Baumaterialien. Wir reduzieren damit die Austrocknungszeit auf wenige Tage. Die Geräte sind leicht zu bedienen. 

Der Trocknungserfolg ist durch die anfallende Wassermenge überprüfbar.


Der Trocknungserfolg ist durch die anfallende Wassermenge überprüfbar.
Höhecm90
Breitecm62
Tiefecm56
Gewichtkg67
LeistungsaufnahmeWatt1300
AbsicherungAmpere10
NetzanschlußVolt230
FrequenzHertz50
SchutzartIP-Klasse22
EinsatzbereichGrad C+1 bis +32
Entfeuchtungsleistung/
DIN 3167
38 C/90%r.F 70 Liter
30 C/80%r.F60 Liter
28 C/60%r.F50 Liter
20 C/60%r.F40 Liter
minimale Wasserleistung 10 C/70%r.F15 Liter
Feuchtebereich bis max.%r.F.90
Luftmenge in cbm/Stunde450
Kältemittel Typ /
FCKW frei
TypR22
Kältemittel Füllmenge Gramm450
Fahrbar-Ja
Automatische Abtauung -Ja
Elektronische Steuerung-Ja
Wassersammelbehälter-Ja
geeignete Raumkapazität cbm200
TrocknungsprinzipMethodeKältetrockner
Geräuschpegeldb (A)52
 
 ©2018 Speidel System Trocknung GmbH   ImpressumAGB