Zustandstrocknung und Konservierungsmaßnahmen für Anlagen

Die mobilen Hochleistungs-Entfeuchtungsanlagen von SPEIDEL eignen sich ideal für die temporäre Reduzierung der relativen Luftfeuchtigkeit, wenn korrosionsgefährdete Anlagen für Inspektionen, Reparaturen oder Reinigungsarbeiten vorübergehend stillgelegt werden müssen. Unsere Adsorptionsentfeuchter können eine konstante, sehr niedrige Luftfeuchtigkeit erzeugen, um während der Stillstandszeiten die Korrosion zu verhindern und die Betriebsbereitschaft jederzeit zu erhalten.

Klimatisierung und Zustandskonservierung von Flugzeugrümpfen.

Je nach Projektgröße können wir aus einer breiten Palette von Entfeuchtern und Techniken für Sie die wirtschaftlichste Variante auswählen. Wir planen und berechnen die Entfeuchterleistungen, um die Werte Ihrer eingelagerten Gerätschaften zu erhalten. Wir installieren die Trockner und liefern Ihnen mit unseren Einsatzteams regelmäßigen Service.

Trocknung von Klima- und Elektrozentralen
Trocknung von OP-Räumen und Röntgenanlagen

Das Einsatzspektrum der Konservierungsmaßnahmen ist sehr weit gefächert und unsere Luftentfeuchter sind bereit für jeden Anspruch:

  • Kraft- und Wasserwerke
  • Pumpenhallen
  • Lüftungs- und Klimazentralen
  • Rohrkeller
  • Werften
  • Schiffe
  • Bohrinseln
  • Wassertanks
  • Brückenbauten
  • Anlagenbauten
  • Kompressorstationen
  • Bauindustrie
  • Elektroräume
  • EDV-Zentralen
  • Trafostationen
  • Temporäre Entfeuchtung für Produktions- und Prozesstechnik
  • Schweissroboter
  • CNC-Maschinen
  • Fuhrpark-Konservierung
  • Flugzeug-Instandhaltung
  • Kanäle
  • Fernheizungsrohre
  • Lebensvoratsmittellager
  • Schutzräume
  • Lufttechnischer Korrosionsschutz
  • Verhinderung von Kondens- und Schwitzwasserbildung

Gerade in Hafengebieten mit hoher Luftfeuchte (70-90%) und salzhaltiger Luft ist die Luftentfeuchtung und Stillstandskonservierung von Schiffen, Containern, sowie Anlagen mit teuren und hochwertigen Ausrüstungsgegenständen unerlässlich.

 
 ©2018 Speidel System Trocknung GmbH   ImpressumAGB