Holz-und Bautenschützer(in)

Ihre Aufgaben: 

  • Selbstständiges Arbeiten in der Bekämpfung holzzerstörender Insekten und Pilze auf der Grundlage der DIN 68800, der Trgs 523 /524 sowie der Hamburger Bauordnung in Abstimmung mit dem vor Ort eingeschalteten Sachverständigen.
  • Erfahrungen in Bauwerksabdichtung, -Trocknung und Schimmelbeseitigung erwünscht
  • Behutsamer Umgang mit Auftraggebern und Mietern.
  • Sorgfältiger Umgang mit Fremdeigentum, aber auch mit betriebseigenen Fahrzeugen und Geräten.

   
Ihr Profil und unsere Anforderungen

Sie verfügen über:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als zertifizierter Holz- und Bautenschützer bei einem zugelassenen Institut, aber auch als Zimmermann, Maurer oder Tischler möglichst mit Branchenkenntnis
  • Baustellenerfahrung
  • Erfahrung im Lesen und Umsetzen von Gutachten
  • Erfahrung im Anfertigen von Aufmaßen auf der Grundlage einer Einzelpreisliste oder einer Ausschreibung
  • handwerkliches Geschick
  • Erfahrung in problemorientierte Schadensregulierung
  • Fahrerlaubnis mindestens Klasse 3

Sie sind es gewohnt selbstständig und lösungsorientiert zu arbeiten. Im Arbeitsalltag sind Sie belastbar und flexibel und bleiben auch bei Stress hilfsbereit und engagiert. Sie verfügen über eine gute Argumentationsfähigkeit sowie über ein selbstbewusstes und sicheres Auftreten. Sie besitzen Teamgeist und Einsatzbereitschaft — auch über die normale Arbeitszeit hinaus.

Da wir großen Wert auf Qualitätsleistung legen, sollten Sie individueller Förderung und Weiterbildung gegenüber aufgeschlossen sein.

 
 ©2018 Speidel System Trocknung GmbH   ImpressumAGB